"Der schönste Ausflug ist jener, der erinnerungswürdige Geschichten schreibt. Schreibe deine neue Geschichte an diesem wundervollen Ort."

 

DER NECTAR

Casa Cook Kos ist das zweite Hotel aus der neuen Lifestyle Hotel Kollektion von Thomas Cook. Das andere liegt ebenfalls in Griechenland auf Rhodes.  Ein entspannter Rückzugsort mit einhundert Zimmern im Norden der griechischen Insel Kos. Es wirkt wie eine kleine Kolonie am Strand – organisch gewachsen entlang der kilometerlangen Küste.

Das Hotel mit 100 Zimmern ist durch seine sehr besondere Bauweise ein intimes Hideaway. Direkt am Strand mit Inseln der Privatssphäre, Orten des Zusammenkommens und Gärten. Alles miteinander verbunden durch ein Geflecht von Wegen. Die kubistischen Bungalows spiegeln die traditionelle Bauweise von griechischen Dörfern wieder und so entsteht ein authentisches Urlaubserlebnis. Ein Ort der Entschleunigung für Menschen, die sich nach Zeit für Bewusstsein sehnen. Mit sich und anderen. Das Strandhotels verbindet die Design Trend aus der städtischen Welt mit der Natürlichkeit der Insel.  Das griechische Wort "Paréa" drückt das eigentlich perfekt aus. Ein sehr entspannter Vibe, der zu spontanen Zusammenkünften und Feiern einlädt und gleichzeitig zum Entdecken der Umgebung inspiriert. Ihr könnt zwischen 5 unterschiedlichen Zimmertypen wählen, die alle eine ähnlich Sprache sprechen: das Design in den natürlichen Farbspektren der Insel mit einem Mix aus rauhen und glatten natürlichen Materialen. Wir haben wunderbar auf der COCO-MAT Matratze geschlafen, lieben die kabellosen Marshall Lautsprecher und Meraki Kosmetik. Im Gym gibts das state-of-the-art Workout mit NOHrD Geräten oder alternativ werden im Innenhof Yoga Klassen angeboten. Danach solltet ihr so oder so das Hammam ausprobieren. Super entspannend. 

 

DER PULSE

Casa Cook Kos liegt direkt a Strand von Marmari: mit den Bergen von Kos und am Horizont mit dem Panorama der vorgelagerten Inseln Pserimos und Kalymnos. Das Ferne fängt das Auge ein. Das Hotel wurde mit seinen kubistischen Bungalows und seinen erdigen Farben derartig gestaltet, dass es sich super in die Umgebung einfügt. Es fühlt sich wie ein kleines griechisches Dorf an. Es befriedigt die vielen Wünsche, die der verwöhnte Geschmack des modernen Reisenden aufwirft. In der To Kima Strand Bar lässt sich ein wunderbares Frühstück oder eine Kreation nach dem Konzept Farm-to-Table von Ettore Botrini und Chefkoch Michaelis Chondrompilas genießen. 

 

PERSÖNLICHE ERFAHRUNG

Unser Aufenthalt in der Junior Suite war ein besonderer Luxus vor allem wegen des privaten Pools, den man mit nur 2-3 anderen Parteien teilt. Das Design ist sehr durchdacht. In den 4 Tagen im Casa Cook hat es viel Freude gemacht die verschiedensten Dinge zu unternehmen: Pferde reiten am Strand, Windsurfen, SUP fahren, SPA Behandlungen, Yoga, Wandern und Speedboat fahren zu den nahegelegenen Inseln. Am besten schaust du dir unsere Lieblingstipps auf der Insel Kos und in der Umgebung in unserem Reiseführer hier an: Kos Reiseführer.

 

DIE MENSCHEN DAHINTER

Die kreativen Gestalter hinter dem Casa Cook sind der Group Creative Director bei Thomas Cook Remo Masala, Michael Schickinger von Lambs and Lions, Innenarchitektin Annabell Kutucu, Architekt Ilias Mastrominas und das lokale Unternehmen ARC. Die Umsetzung und der Betrieb liegt in griechischen Händen, bei Gabriel Karathomas. 

DAS HOTEL IN BILDERN

 

  • Where?

  • Marmari, 85300 Kos, Greece
  • How many rooms?

  • 100 (50 Double Rooms, 40 Junior Suites, 7 Suites,, 3 Villa Suites)
  • Best of?

  • Design, Beach, Private Pools, SPA, Gym, Activities, Organic Food.
  • Pricerange?

  • from 120€ upwards

Wie in einem griechischen Dorf am Strand! Die voneinander getrennten kubischen Häuser im klassischen Weiß, die Gärten, die Zwischenräume zum Verweilen, alles verbunden durch ein scheinbar zufälliges Netz an Wegen.

2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-09105-2-1.jpg

Jeder der fünf Raum Kategorien bis hin zu den Junior Suiten oder einer kompletten Villa mit eigenem Pool ist als intimer Rückzugsort gestaltet.

Tanja Roos

Frisch aus dem Garten: ausgewählte Zutaten werden direkt auf dem Grundstück oder in unmittelbarer Nähe durch Freunde des Besitzers Gabriel Karathomas angebaut.

Ein Traum, Bademäntel aus Leinen.

Mit viel Liebe zum Detail.

Das ist Slow Living.

Meine wundervolle Junior Suite mit eigener Lounge, Garten und einem privaten Pool, den man mit nur 2-3 anderen Parteien teilt.

Das frische Lunch mit den Zutaten aus der unmittelbaren Umgebung...und natürlich: Tsatsiki!

Ein Ort, um das Leben mit Gleichgesinnten zu zelebrieren.

Im zweistöckigen Concept Store können ausgewählte Interior Lieblingsstücke direkt gekauft werden.

2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-08903.jpg

Der Weg zum hoteleigenen Strand...

2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-08897.jpg
2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-3.jpg
2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-09257.jpg

Der hauseigene Privatstrand beschert uns die herrlichsten Sonnenuntergänge.

2017-08-CasaCook - 2017-08-CasaCook-Greece-Hotel-NP-09261-2.jpg

Wunderschöne Tage & Nächte.

Where the magic happens: TO KIMA beach club.

Auf Wiedersehen Casa Cook Kos – wir kommen wieder!

Alle Bilder von © Tanja Roos / NECTAR & PULSE. In freundlicher Kooperation mit Casa Cook Kos ein Hotel der Thomas Cook Group

Where to find us

Address

Marmari, 853 00, Kos, Griechenland


Nearest Airport

Kos Hippokrates Airport

DIESE HOTELS KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN

Velassaru

Velassaru

Die 112 qm große Luxusvilla, die unseren Aufenthalt im Velassaru Resort zu etwas gan… Read more

The Standard High Line

The Standard High Line

Das The Standard High Line Hotel in New York ist berühmt für seine riesigen Fenster… Read more

40 Winks Hotel

40 Winks Hotel

INTRO:David Carter ist eine strahlende Persönlichkeit voller Extravaganz, Stil und A… Read more

ÜBER HOTELS MIT SEELE

Alle Hotels mit Seele von NECTAR & PULSE haben zwei Gemeinsamkeiten: die Seele des Hauses und unsere persönliche Wertschätzung. Davon abgesehen lieben wir Kontraste – kleine, charmante Unterkünfte lassen unsere Herzen genauso höher schlagen, wie luxuriöse Paläste, Steincottages wie Wasservillen, Wüstenzelte wie Skyline Suiten.

Manche bieten eine abenteuerliche Anreise mit atemraubenden Ausblick, andere den vornehmlichsten Empfang mit einem überraschenden Aperitif. Manchmal gibt es eine versteckte Sauna im Wald und eigenes ofenwarmes Brot. In manchen Hotels lesen wir uns in der Bibliothek in eine fremde Welt während die Zeit verfließt, in anderen spüren wir uns in der Natur & bewundern den Zauber des Augenblicks. Wenn es nicht der herzliche Gastgeber ist, der uns die unausgesprochenen Wünsche erfüllt, dann begegnen wir anderen Gästen, die wir meinen schon unser Leben lang zu kennen.

Was uns allerdings immer überzeugt sind raffiniertes Design, Liebe zum Detail, authentische Persönlichkeiten, fließende Energien & das Echte: Der gewisse unsichtbare N&P “Soul- Factor”.

MITGLIED BEI HOTELS MIT SEELE WERDEN?

Wir erweitern stets den exklusiven Kreis unserer HOTELS MIT SEELE. Wenn Du dich in unserer Philosophie und Bildsprache wider erkennst, schreib uns gern eine Anfrage an hello@nectarandpulse.com. Wir freuen uns auf das Kennenlernen und gemeinsame nachhaltige Kooperationen.

REISEFÜHRER

DIESE ARTIKEL KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN

10 mal GLÜCKLICH IN ... Reiseführer

von

Hallo liebe Reisefreunde! Unsere GLÜCKLICH IN … Bücher, die wir gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung herausgeben, sind mehr als gewöhnliche Reiseführer. Sie sind eine Hommage an die Lebensfreude. Sie beinhalten unsere persönlichen, handverlesenen Lieblingsorte, Geschichten, Fotos und Zitate. Wir haben unser gesamtes Wissen, tiefgehende Recherche und Herzblut von über 10

GEWINNE 2 NÄCHTE IM DAS EDELWEISS SALZBURG MOUNTAIN RESORT

von

Hallo Ihr Lieben!Wir haben einen Knaller-Hauptgewinn für Weihnachten 2019! Gewinne … Mehr lesen

NEUE DESIGN-REISEFÜHRER MIT SÜDDEUTSCHER ZEITUNG

von

Seit Oktober 2018 geben wir gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung eine neue Design… Die Reiseführer für Genießer und Entdecker!Was braucht es schon zum glücklich sein? Oft nicht viel. Ein ausgezeichneter Tipp von einem Freund, ein leckerer Kaffee, eine entzückende Straße, ein gelungenes Abendessen in einem charmanten Lokal,