"Der Aufenthalt in der Kasbah ist ein Privileg. Umgeben von ursprünglichen Dörfern und der wüstenähnlichen Landschaft des Atlasgebirges, dürfen wir hier auf vornehme Weise die Wurzeln Marokkos entdecken."
  • Where?

  • Im Ourika-Tal, entlang den Ausläufen des Atlasgebirges, Marokko
  • How many rooms?

  • 26 Zimmer & Suiten
  • Best of?

  • Der sensationelle Panoramablick von der Dachterrasse und das Gefühl weit weit weg zu sein
  • Pricerange?

  • ab 150 €

Der parkähnliche Garten wird mit viel Mühe und Liebe gepflegt. Einige der Angestellten spielten als Kinder in der verfallenen Anlage, die heute in schönstem Glanz erstrahlt.

Am Ende des Gartens kannst du dieses glamouröse und sehr schicke "Pool-Haus" als Familie oder Gruppe mieten. Exklusivität und Intimität at its best!

INTRO:

Die Stämme der Berber (Amazigh) bilden den Anfang der reichen marokkanischen Geschichte, die durch die zunehmende Islamisierung, Arabisierung und nun auch Verwestlichung immer mehr verbleicht. Um die alten Traditionen zu erleben empfehlen wir von Marrakesch aus eine Kurzreise in das nahegelegene Atlas-Gebirge zu machen. Das prachtvolle Anwesen des Kasbah Hab Ourika (Kasbah bedeutet im Arabischen Festung). Etwa zwei Autostunden von der Medina entfernt, wird man von einer anderen Welt verzaubert. Der kleine Ausflug lässt erahnen, wie sich das Land außerhalb der „reichen“ Hauptstadt anfühlt.

DER NEKTAR:

Hinter dem schweren Eingangstor gelangt man in das lichtdurchflutete Atrium. Bei unserem ersten Rundgang lassen wir unsere Hände alles ertasten: die rauen texturierten Wände aus tiefrotem Lehm und Stroh, die dichten, weichen Berber-Teppiche aus der Umgebung und das glatte gegerbte Leder der orientalischen Sitzkissens. Der Blick von unserem Balkon auf die leuchtend rote Berglandschaft ist magisch. Einen noch weiteren Ausblick haben wir beim Lunch im üppigen Garten. Der Garten ist wie die Seele des Hauses, mit viel Liebe wurden versteckte Ecken zur Entspannung angelegt zwischen Wasserläufen, Gemüsebeeten, duftenden Rosmarinbüschen und Schatten spendenden Orangen- und Olivenbäumen. Hier lässt sich ausspannen und wenn es zu warm wird hilft ein Sprung in den Pool und ein Cocktail im Anschluss.

Wer eine besonders exklusive Erfahrung als Familie oder Gruppe erleben möchte, der quartiert sich in die separaten Luxusräumlichkeiten am Ende des Gartens ein. Im eigenen Infinity-Pool lässt sich der Blick auf das weite Ourika Tal exzellent genießen. Hinsichtlich Design und Exklusivität wird hier im Vergleich zum Hauptbaus nochmal eine ganz neue Dimension geboten – hat aber eben auch seinen Preis.

DER PULS:

Ein Highlight sind die Wanderungen durch das Atlas-Gebirge zum lokalen Markt oder dem Wasserfall. Das Hotel organisiert die Touren inkl. Transport. Auch das nahegelegene Berber-Museum ist ein Muss: was bedeuten die vielfältigen Muster auf den berühmten Berber-Teppichen, wie funktioniert die landestypische Bautechnik mit Stampflehm und was macht die Seele der Amazigh Einwohner Marokkos aus? Ein weiteres Highlight war es morgens eine Runde joggen zu gehen: hinunter vom kleinen Gipfel des Kasbah, durch die Dörfer den Weg entlang bis man freien Blick über die Ebene bis nach Marrakesch hat. Das Kasbah bietet so viel mehr: tanzen auf der eindrucksvollen Dachterrasse, romantische Nachtspaziergänge durch den mit Kerzen beleuchteten Garten oder lange Abende am offenen Feuer in den vielen kleinen unendlich gemütlichen Lounges. Als wir in unserem Zimmer ankommen, brennt das Feuer im Kamin und wir schlafen ein, während wir träumend in die Flammen blicken.

MUST DO’S:

Morgens Joggen gehen, wenn die Dörfer erwachen und die Kinder zur Schule gehen

Ein Besuch im Berber-Museum

Tanzen im Sonnenuntergang auf der magischen Dachterrasse

Berber-Tee in einem der vielen Kaminzimmer am offenen Feuer

Nachtspaziergang durch den paradiesischen Garten

UNSER AUFENTHALT IN BILDERN:

Der Blick in Richtung Atlasgebirge ist zum sich darin verlieren. Vorne erstreckt sich das friedliche Ourika Tal und am schönsten genießt Du die Szenerie im eigenen Infinity-Pool

Das Kasbah liegt auf einem Hügel und in der Nacht lassen sich neben einem atemberaubenden Sternenhimmel die Lichter Marrakeschs erkennen ...

Ein zeitgemäßer Kontrast: auf dem Weg zu den Suiten im Pool-Haus spazierst Du am hauseigenen Gemüsegarten entlang

Eintreten und überwältigt sein ...

Der Pool liegt umgeben von Orangen- und Zitronenbäumen. In den Morgenstunden, wenn der Morgentau auf den Pflanzen liegt duftet es besonders schön nach Rosmarin

Ein sonniges Plätzchen...

... im Garten Eden

zum Verweilen ...

Im Garten findest du herrliche versteckte Lounge-Bereiche, die auch in den heißen Mittagsstunden kühlenden Schatten bieten

Ganz typisch Marokkanisch:

bunte Muster und der tolle Mix aus Naturmaterialien

wie Lehm, Leder, Stein und Baumwollstoffen

Moderne internationale und heimische Küche im schönsten Setting

Wir blicken direkt auf die blutroten Gesteinsformationen des Atlasgebirges ...

Der Aufgang zur Dachterrasse liegt etwas versteckt, aber wenn du sie einmal entdeckst wirst Du dich auf den ersten Blick verlieben!

Das Zusammenspiel von Licht und Architektur in dieser unwirklichen Umgebung ist magisch schön

Staunen...

... tanzen ...

... genießen.

Der Blick von unserem Balkon!

Ein Fest für die Sinne ...

Das Kaminfeuer im eigenen Zimmer genießen

und Zeit zum Träumen haben ...

Am Abend verwandelt sich der Garten in eine romantische Szene aus 1001 Nacht

Glücklich in Marrakesch!

Ein absolutes Muss ist der Besuch im nahegelegenen Berber-Museum.

Schöne Dorfszenen ... ein Hirte und zwei Mädchen am Heiweg nach der Schule

Das Museum befindet sich mitten im Dorf umgeben von Wohnhäusern

Unser Museumsführer konnte uns unglaubliche Geschichten zum traditionellen Leben der Berber (Amazigh) erzählen und großartige Aufklärungsarbeit zur aktuellen politischen Situation in Marokko leisten

Nach dem Ausflug ins Atlasgebirge geht es zurück in die ganz im Kontrast dazu stehende Großstadt, die uns gleich wieder in ihren Bann ziehen wird

Eine glückliche Zeit in Marrakesch!

Where to find us

Address

kasbah bab ourika, Ourika valley, Tnine Ourika, Maroc


Nearest Airport

Flughafen Marrakesch-Menara

DIESE HOTELS KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN

25hours Wien

25hours Wien

Sobald Du im 25hours Hotel in Wien die Tür hinter dir geschlossen hast, in deinen ku… Read more

Auersperg

Auersperg

Salzburg ist für uns nicht nur eine malerische Stadt mit historischem Charisma in ei… Read more

Monaci Delle Terre Nere

Monaci Delle Terre Nere

 Insgesamt befinden sich auf dem Anwesen Monaci Delle Terre Nere 20 Gästezimmer und… Read more

ÜBER HOTELS MIT SEELE

Alle Hotels mit Seele von NECTAR & PULSE haben zwei Gemeinsamkeiten: die Seele des Hauses und unsere persönliche Wertschätzung. Davon abgesehen lieben wir Kontraste – kleine, charmante Unterkünfte lassen unsere Herzen genauso höher schlagen, wie luxuriöse Paläste, Steincottages wie Wasservillen, Wüstenzelte wie Skyline Suiten.

Manche bieten eine abenteuerliche Anreise mit atemraubenden Ausblick, andere den vornehmlichsten Empfang mit einem überraschenden Aperitif. Manchmal gibt es eine versteckte Sauna im Wald und eigenes ofenwarmes Brot. In manchen Hotels lesen wir uns in der Bibliothek in eine fremde Welt während die Zeit verfließt, in anderen spüren wir uns in der Natur & bewundern den Zauber des Augenblicks. Wenn es nicht der herzliche Gastgeber ist, der uns die unausgesprochenen Wünsche erfüllt, dann begegnen wir anderen Gästen, die wir meinen schon unser Leben lang zu kennen.

Was uns allerdings immer überzeugt sind raffiniertes Design, Liebe zum Detail, authentische Persönlichkeiten, fließende Energien & das Echte: Der gewisse unsichtbare N&P “Soul- Factor”.

MITGLIED BEI HOTELS MIT SEELE WERDEN?

Wir erweitern stets den exklusiven Kreis unserer HOTELS MIT SEELE. Wenn Du dich in unserer Philosophie und Bildsprache wider erkennst, schreib uns gern eine Anfrage an hello@nectarandpulse.com. Wir freuen uns auf das Kennenlernen und gemeinsame nachhaltige Kooperationen.

REISEFÜHRER

DIESE ARTIKEL KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN

10 mal GLÜCKLICH IN ... Reiseführer

von

Hallo liebe Reisefreunde! Unsere GLÜCKLICH IN … Bücher, die wir gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung herausgeben, sind mehr als gewöhnliche Reiseführer. Sie sind eine Hommage an die Lebensfreude. Sie beinhalten unsere persönlichen, handverlesenen Lieblingsorte, Geschichten, Fotos und Zitate. Wir haben unser gesamtes Wissen, tiefgehende Recherche und Herzblut von über 10

GEWINNE 2 NÄCHTE IM DAS EDELWEISS SALZBURG MOUNTAIN RESORT

von

Hallo Ihr Lieben!Wir haben einen Knaller-Hauptgewinn für Weihnachten 2019! Gewinne … Mehr lesen

NEUE DESIGN-REISEFÜHRER MIT SÜDDEUTSCHER ZEITUNG

von

Seit Oktober 2018 geben wir gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung eine neue Design… Die Reiseführer für Genießer und Entdecker!Was braucht es schon zum glücklich sein? Oft nicht viel. Ein ausgezeichneter Tipp von einem Freund, ein leckerer Kaffee, eine entzückende Straße, ein gelungenes Abendessen in einem charmanten Lokal,